Dienstag, 18. Dezember 2007

Dioskuren

Fahr ich morgens zu Arbeit (bis hierher is noch Alltagssituation), inna Urbanstr., steht an einer Kreuzung so eine Neuköllnmutti, aufgebrezelt, Fickmichstiefel, Kinderwagen. Sie dreht sich und brüllt in die ansonsten leere Strasse: CASTOR VERDAMMTE SCHEISSE; KOMMST DU JETZT HER!!! Ich schaue im vorbeifahren kurz in den Kinderwagen und denke, wenn du Pollux bist, ist deine Mutter wirklich originell. Mache mich bremsbereit, damit rechnend das Castor gleich hinter irgendeinem auto hervorgetappelt kommt. Castor kam dann auch angewetzt, von sehr weit hinten, ein kleiner struppiger köter.

Kommentare:

firesoul hat gesagt…

*kaputtlach*

KUDman hat gesagt…

...*kicher, kicher*, saugut.
Klasse Blog! Poste ruhig öfter.

Bonfire hat gesagt…

Geil. Du bringst mir das Neukölln-Flair, das ich so vermisst habe, nach Hause! :-)

Wieze hat gesagt…

Geht das hier eigentlich auch irgendwann mal wieder weiter oder kann ich dieses Blog aus meinem Feedreader löschen. Schade wärs ja schon. Also bitte: streng dich mal ein bisschen an!!

Anonym hat gesagt…

Hey Jonas!

Die Rechtsextreme Zeitung Junge Freiheit benutzt dein Bild auf ihrer Webseite!

http://jungefreiheit.de/Single-News-Display.154+M532594e52ae.0.html

Dagegen solltest du auf jeden fall vorgehen. Kann ja nicht sien, dass einfach eine Nazizeitung deine Bilder missbraucht.